Stillberatung

Viele Stillschwierigkeiten können mit Verständnis und fachlicher Unterstützung leicht aus der Welt geräumt werden. Oft sind es so simple Dinge wie beispielsweise eine falsche Stillpostion.

In wenigen Fällen ist das Stillen überhaupt nicht möglich. Stress, schwierige Lebensbedingungen oder unerbetene Ratschläge, die oftmals von außen an die jungen Mütter herangetragen werden, können einen guten Stillstart erschweren. Ich helfe  Ihnen beim Stillen nach Kaiserschnitt, bei Milchstau, Milcheinschuss, wunden Brustwarzen oder Brustentzündung,  bei zu viel oder zu wenig Milch, natürlichem Abstillen und bei der Beikost.

 

Unterstützung beim Stillen leiste ich während der häuslichen Wochenbettbetreuung, bis das Kind acht Wochen alt ist. Danach hat jede Stillende bis zum neunten Lebensmonat des Kindes Anspruch auf acht Stillberatungen.
Weiterführende Querverweise

Wochenbettbetreuung

Rückbildungskurs

Comments are closed.

Schlagwörter

Kommunikation

  • Römerstraße 113, 89077 Ulm


© 2012 Frauke Meyer /// Gestaltet von humankapitalisten.com